Mocking und Stubbing mit Mockito

Veröffentlicht am Mittwoch, 2. August 2017 14:23 von

Um die Funktionalität einer Software zu gewährleisten muss das gewünschte Verhalten gut getestet werden. Dafür werden Tests geschrieben. Schnell sieht man sich jedoch damit konfrontiert, dass die vorhandenen Klassen nicht getestet werden können, da keine Verbindung zur Datenbank oder anderen Drittsystemen besteht. Bei Methoden die nichts zurückgeben kann nicht verifiziert werden, ob die korrekte darunterliegende

Weiterlesen →
  • Keine Kommentare

TDD -> Test Driven Development

Veröffentlicht am Dienstag, 3. Januar 2017 12:40 von

Test Driven Development ist ein der Methode der Softwareentwicklung bei dem man zuerst einen Test schreibt und diesen danach zum laufen bringt. Dies bringt gewisse vorteile mit sich.

Weiterlesen →
  • Keine Kommentare

Verschlüsselte Datenablage in Google Drive mit VeraCrypt

Veröffentlicht am Donnerstag, 29. Dezember 2016 15:17 von

Sensible Daten sind nicht gut für Google Drive geeignet. Für das gibt es Verschlüsselungsprogramme wie VeraCrypt, Cryptomator oder Boxcryptor. Mit denen stellt man eine Container her, welcher verschlüsselt ist. Bei VeraCrypt ist es möglich, dass etwas verschlüsselt mit dem einen Betriebssystem auf Drive gespeichert wird und mit dem anderen geöffnet. Der Nachteil liegt aber darin, dass der Tresor/Container

Weiterlesen →
  • Keine Kommentare

Verschlüsselte Datenablage in Google Drive mit Cryptomator

Veröffentlicht am Donnerstag, 29. Dezember 2016 15:08 von

Sensible Daten sind nicht gut für Google Drive geeignet. Für das gibt es Verschlüsselungsprogramme wie Cryptomator, VeraCrypt oder Boxcryptor. Mit denen stellt man eine Container her, welcher verschlüsselt ist. Bei Cryptomator ist es leider nicht möglich, dass etwas verschlüsselt mit dem einen Betriebssystem auf Drive gespeichert wird und mit dem anderen geöffnet. Der Vorteil liegt aber darin,

Weiterlesen →
  • Keine Kommentare

Verschlüsselte Datenablage in Google Drive mit Boxcryptor

Veröffentlicht am Donnerstag, 29. Dezember 2016 15:34 von

Sensible Daten sind nicht gut für Google Drive geeignet. Für das gibt es Verschlüsselungsprogramme wie Boxcryptor, Cryptomator oder VeraCrypt. Mit denen stellt man eine Container her, welcher verschlüsselt ist. Bei Boxcryptor ist es nicht möglich, dass etwas verschlüsselt mit dem einen Betriebssystem auf Drive gespeichert wird und mit dem anderen geöffnet. Der Vorteil liegt aber darin, dass es kein

Weiterlesen →
  • Keine Kommentare
Seite 1 von 212